Elektrotherapie

Heilen mit Strom - was "spannend" klingt, ist für Sie völlig ungefährlich und angenehm. Wir setzen verschiedene, aber geringe elektrische Ströme oder Stromimpulse ein, um Schmerzen zu lindern, eine bessere Durchblutung zu erreichen oder gestörte Muskeln wieder zu stimulieren. Dabei durchfließt ein schwacher Strom ein bestimmtes Körperteil oder auch Ihren ganzen Körper - Sie spüren nur ein leichtes Kribbeln. Diese Therapie wird eingesetzt bei Schmerzzuständen, Lähmungen, Inkontinenz, Tinnitus, Durchblutungsstörungen und Störungen des vegetativen Systems, z.B. Migräne, Schwindel, uvm. Nicht geeignet ist sie für Patienten mit Herzschrittmachern, bei aktuen Entzündungen oder bei Verletzungen an der Behandlungsstelle.

Kontakt:

tegethoff von detten

Physiotherapie und Trainingszentrum Germete
Franziskus-Quellen-Weg 1
34414 Warburg

 

Telefon: 05641 1282

Telefax: 05641 741261

Öffnungszeiten:

Montag bis Freitag: 08:00 - 22:00

Samstag: 10:00 - 18:00

Sonntag: 14:00 - 18:00

Druckversion Druckversion | Sitemap
© tegethoff von detten